Neuigkeiten aus dem Projekt

1. Juni 2022

Workshop Motivationsförderung

Am 17. Mai 2022 veranstaltete das ‚Projektbüro Praxisberater‘ einen Workshop zum Thema „Motivationsförderung in der Beruflichen Orientierung.
26. Januar 2022

Bericht aus der Praxis: Digitale Berufsorientierung an der OS Taucha

Nach dem Auftakterfolg der virtuellen BO-Messe „YouZubi 2020“ an der Oberschule Taucha wurde, um für die Unwägbarkeiten der Pandemie gewappnet zu sein, bereits frühzeitig eine Fortsetzung dieses Formats in 2021 geplant. Spätestens Ende November zeichnete sich ab, dass wir damit die richtige Entscheidung getroffen hatten, denn pandemiebedingt musste unsere BO-Woche im Dezember zum zweiten Mal digital stattfinden. Nach mehrwöchiger Vorbereitung waren wir schließlich bereit, an zwei Tagen zwei unterschiedliche und volldigitale BO-Formate umzusetzen: das „YouZubiVersum“ und die „YouZubi 2021“.
21. Januar 2022

Praxisberatung – ein Kurzporträt bei MDR Kultur

Am 12. Januar 2022 sendete MDR Kultur einen Beitrag über die Praxisberaterin an der Nachbarschaftsschule Leipzig
10. Dezember 2021

Bericht aus der Praxis: Handwerk zu Weihnachten

Das Handwerk macht Weihnachten erst richtig schön! Schwibbögen, Kerzenschein, Plätzchenduft oder bunte Christbaumkugeln – in der Adventszeit zeigt sich das Handwerk von seiner strahlendsten Seite. Denn Holzschnitzer, Tischler, Bäcker, Wachszieher, Glasbläser und viele andere Handwerksberufe sorgen mit ihrem Geschick und ihrer Kreativität dafür, dass die Vorfreude auf das Weihnachtsfest steigt.

Im BO-Projekt ‚Schülerinnen und Schüler treffen Handwerk zu Weihnachten‘ wollen wir den Teilnehmenden einen besonderen Einblick in das Holzhandwerk ermöglichen.

16. April 2021

Bericht aus der Praxis: Digitaler BO-Workshop

Eher durch Zufall bin ich schon vor mehreren Jahren auf die Berufsorientierungsangebote von „DEIN ERSTER TAG“ gestoßen. Hierbei handelt es sich um ein Programm des Berliner Sozialunternehmens Studio2B GmbH. Deren Motto lautet „Berufe können wir nur verstehen, wenn wir sie erlebt haben“. Dieses Credo, so meine ganz persönliche Überzeugung, gilt ebenso für Schüler:innen und kennzeichnet das Selbstverständnis, mit dem ich als Praxisberaterin tagtäglich an meine Arbeit herangehe.
12. April 2021

Bericht aus der Praxis: Corona-Ausstellung

Die nun schon längere Zeit währende Corona-Pandemie ist zugegebenermaßen für alle eine enorme Herausforderung, mitunter auch große Belastung. Dies ist unstrittig, andererseits waren Krisen schon immer auch der Ausgangspunkt zahlreicher schöpferischer Entwicklungen. Dies belegt nicht zuletzt auch ein Kunstprojekt, das wir im zurückliegenden Frühjahr an der Helmholtzschule Leipzig – Oberschule der Stadt Leipzig – durchgeführt haben.
30. März 2021

Bericht aus der Praxis: Virtuelle Messe und Bewerbungstraining an der Oberschule Weißig

Unter den aktuellen Herausforderungen der Coronapandemie gestaltet sich die Berufsorientierungsarbeit im Rahmen von Praxisberatung als ausgesprochen schwierig – Schüler*innen können nicht an die Schule kommen, Unternehmen ist es nicht möglich, Besucher*innen zu empfangen und nicht selten liegen bei den verschiedenen Akteur*innen im Handlungsfeld nachvollziehbare Schwierigkeiten obenauf, so dass berufliche Orientierung mitunter an den Rand gedrängt scheint.
19. Februar 2021

Bericht aus der Praxis: Digitale BO-Woche an der Petrischule

Die aktuellen Umstände, wie sie sich aus der Coronapandemie und den damit einhergehenden landesweiten Schulschließungen ergeben haben, machen es schwierig, Projekte im Bereich der Berufsorientierungsarbeit mit Schüler*innen zu realisieren.